Wichtig!
Dieser Ablauf des Austauschs kann für folgende Fahrzeuge benutzt werden:
MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) A 160 (169.031, 169.331), MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) E-CELL (169.090), MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) A 200 CDI (169.308, 169.008), MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) A 170 (169.032, 169.332), MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) A 200 (169.033, 169.333), MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) A 160 CDI (169.006, 169.306), MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) A 180 CDI (169.007, 169.307), MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) A 200 CDI (169.008, 169.308), MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) A 200 TURBO (169.034, 169.334), MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) A 180 (169.032, 169.332) Mehr zeigen

Die Schritte können je nach Fahrzeugdesign leicht variieren.

Wie MERCEDES-BENZ A W169 Radlager vorne wechseln TUTORIAL | AUTODOC

Radlager vorne selber wechseln: Mercedes W169 - Austauschanleitung
Alle Pkw-Teile, die ersetzt werden müssen – Radlager für den A-Klasse (W169) sowie weitere MERCEDES-BENZ-Modelle
Wie Radlagersatz beim Mercedes W169 A 180 CDI 2.0 (169.007, 169.307) auszuwechseln sind – Schrittweise Tutorials für die problemlose Pkw-Reparatur Radlagersatz
Wie Radlagersatz beim A-Klasse (W169) auszuwechseln sind – Hinweise für die ordnungsgemäße Pkw-Wartung
Radlagersatz für A-Klasse (W169) Elektro (68 PS)
Simple Schritte für die Pkw-Selbstreparatur – Wechsel des Radlagersatz am A-Klasse (W169)
Radlagersatz für A-Klasse (W169) Diesel (136 PS)
Unkomplizierte Tricks, die Sie dabei unterstützen den Radlagersatz am A-Klasse (W169) auszuwechseln
Radlagersatz für A-Klasse (W169) Benzin (116 PS)
Aus- & Einbau des Radlagersatz - erstaunlich unkomplizierte Schritte für den A-Klasse (W169)
Radlagersatz für A-Klasse (W169) Benzin (136 PS)
Auswechslung des Radlagersatz beim A-Klasse (W169) – Hinweise für die erste Reparatur
Radlagersatz für A-Klasse (W169) Diesel (82 PS)
Essenzielle Schritte für die Auswechslung des Radlagersatz am A-Klasse (W169)
Radlagersatz für A-Klasse (W169) Diesel (109 PS)
Wie Radlagersatz beim A-Klasse (W169) auszuwechseln sind – Hinweise für die ordnungsgemäße Pkw-Wartung
Radlagersatz für A-Klasse (W169) Diesel (140 PS)
Simple Schritte für die Pkw-Selbstreparatur – Wechsel des Radlagersatz am A-Klasse (W169)
Radlagersatz für A-Klasse (W169) Benzin (193 PS)
Unkomplizierte Tricks, die Sie dabei unterstützen den Radlagersatz am A-Klasse (W169) auszuwechseln
Radlagersatz für A-Klasse (W169) Benzin (95 PS)
Werkzeuge
Austausch: Radlager – Mercedes W169. Werkzeuge, die Sie benötigen:
Drahtbürste
WD-40-Spray
Bremsenreiniger
Kupferpaste
Ring-Gabelschlüssel Nr. 21
Steckschlüssel-Einsatz Nr. 10
Steckschlüssel-Einsatz Nr. 18
Steckschlüssel-Einsatz Nr. 21
Steckschlüssel-Einsatz Nr. 22
Steckschlüssel-Einsatz Nr. 30
Torx-Bit T30
Impact-Nuss für Felgen Nr. 17
Ratschenschlüssel
Drehmomentschlüssel
Kugelgelenkabzieher
Druckstücksatz, Ein-/Auspresswerkzeug
Flachmeißel
Flacher Schraubendreher
Hammer
Sicherungsringzange
Brechstange
Unterlegkeil
Austausch: Radlager – Mercedes W169. Tipp von AUTODOC:
  • Verwenden sie die Lagereinheiht Ihres Mercedes W169 nicht wieder.
  • Das Austausch-Verfahren der Radnabenlagerung ist bei beiden Rädern an der gleichen Achse identisch.
  • Alle Arbeiten sollten bei abgestelltem Motor ausgeführt werden.
Austausch: Radlager – Mercedes W169. Empfohlene Abfolge der Arbeitsschritte:
  1. Schritt 1
    Wie Radlager beim Mercedes W169 2004 gewechselt werden - Unentgeltliche PDF- und Videoanweisungen
    Sichern Sie die Räder mit Hilfe von Unterlegkeilen.
  2. Schritt 2
    Wie man MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) A 180 CDI 2.0 (169.007, 169.307) 2005 Radlager wechselt - Schritt-für-Schritt-Leitfäden und Video-Tutorials
    Lösen Sie die Radhalterungsschrauben. Verwenden Sie eine Schlagnuss für Felgen # 17.
  3. Schritt 3
    Heben Sie die Vorderseite des Autos und sichern auf Stützen.
    Schritt 4
    Mercedes W169 A 150 1.5 (169.031, 169.331) 2006 Radlager austauschen: Unentgeltliche Reparatur-Tutorials
    Schrauben Sie die Radbolzen heraus.
    Austausch: Radlager – Mercedes W169. AUTODOC empfiehlt:
    Sie sollten das Rad in der oberen Position festhalten, so lange Sie die Bolzen herausschrauben, um Unfälle zu vermeiden.
  4. Schritt 5
    Wechseln Sie Radlager beim MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) A 160 CDI 2.0 (169.006, 169.306) 2007 selbst aus
    Nehmen Sie das Rad ab.
  5. Schritt 6
    Wie man MERCEDES-BENZ A-CLASS A 200 CDI 2.0 (169.008, 169.308) 2008 Radlager austauscht - Eingängige Anweisungen online
    Entfernen Sie die Schutzkappe des Nabenlagers. Verwenden Sie einen flachen Metallmeißel. Benutzen Sie einen Hammer.
    Bitte beachten Sie!
    Manche Autos sind nicht mit Radnabenkappen ausgestattet.
  6. Schritt 7
    Reinigen Sie das Befestigungselement der Radnabe. Benutzen Sie eine Drahtbürste. Benutzen Sie WD-40-Spray.
    Schritt 8
    Wie man Radlager beim MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) 2009 auswechselt – Downloaden Sie sich PDF-Tutorials und Videoanleitungen herunter
    Schrauben Sie die Radnaben-Achsmutter ab. Verwenden Sie Stecknuss Nr. 30.
  7. Schritt 9
    Wie problematisch ist es, selber zu reparieren: Radlager beim Mercedes W169 A 200 2.0 (169.033, 169.333) 2010 auswechseln – Downloaden Sie sich bebilderte Tutorials
    Die Befestigungselemente der Bremssattelhalterung reinigen. Benutzen Sie eine Drahtbürste. Benutzen Sie WD-40-Spray.
  8. Schritt 10
    MERCEDES-BENZ A-CLASS 2011 Radlager Stufenweise Anleitung zum Austausch
    Lösen Sie die Befestigung der Sattelhalterung. Verwenden Sie Stecknuss Nr. 18. Verwenden Sie einen Ratschenschlüssel.
  9. Schritt 11
    Wie lange benötigt das Auswechseln der Teile: Radlager beim Mercedes W169 2012 - Detailliertes PDF-Tutorial
    Bauen Sie den Bremssattel inklusive dessen Halterung aus.
    Austausch: Radlager – Mercedes W169. Fachleute empfehlen:
    Binden Sie die Zange an die Aufhängung oder an den Körper mit einem Draht, ohne den Bremsschlauch zu trennen, um eine Entspannung des Bremssystems zu verhindern.Stellen Sie sicher, dass der Bremssattel nicht am Bremsschlauch hängt.Betätigen Sie nicht das Bremspedal, nachdem der Bremssattel entfernt wurde. Infolgedessen kann der Kolben aus dem Bremszylinder herausfallen und ein Bremsflüssigkeitsleck, sowie eine Druckentlastung können auftreten. Bremssattelhalter, Bremssattelführungsstifte und Manschetten prüfen. Säubern Sie diese. Bei Bedarf ersetzen.
  10. Schritt 12
    Reinigen Sie die Befestigungselemente der Bremsscheibe. Benutzen Sie eine Drahtbürste. Benutzen Sie WD-40-Spray.
    Schritt 13
    MERCEDES-BENZ A-CLASS A 200 2.0 Turbo (169.034, 169.334) Radlager austauschen: Tutorials und Video-Anweisungen online
    Lösen Sie die Befestigung der Bremsscheibe. Verwenden Sie den Torx T30. Verwenden Sie einen Ratschenschlüssel.
  11. Schritt 14
    Wechseln Sie Radlager beim Mercedes W169 2005 A 180 CDI 2.0 (169.007, 169.307) selber aus
    Entfernen Sie die Bremsscheibe.
  12. Schritt 15
    Reinigen Sie das Befestigungselement, das den Spurstangenkopf mit dem Achsschenkel verbindet. Benutzen Sie eine Drahtbürste. Benutzen Sie WD-40-Spray.
    Schritt 16
    A-Klasse (W169) A 200 CDI 2.0 (169.008, 169.308) 2006 Radlager - Tutorial zum selbstständigen Teilewechsel
    Lösen Sie das Ende der Befestigungsmutter an dem Achsschenkel. Verwenden Sie Stecknuss Nr. 22. Verwenden Sie einen Ratschenschlüssel.
  13. Schritt 17
    Wie man Radlager am MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) 2007 ersetzt - Hinweise und Ratschläge
    Ziehen Sie den Spurstangenkopf vom Achsschenkel. Verwenden Sie einen Kugelgelenkabzieher.
  14. Schritt 18
    Reinigen Sie die Befestigung des ABS-Sensors. Benutzen Sie eine Drahtbürste. Benutzen Sie WD-40-Spray.
    Schritt 19
    Stufenweiser Leitfaden zum Teilewechsel in Eigenregie von Mercedes W169 2008 A 200 CDI 2.0 (169.008, 169.308) Radlager
    Schrauben Sie die Befestigung des ABS-Sensors ab. Verwenden Sie Stecknuss Nr. 10. Verwenden Sie einen Ratschenschlüssel.
  15. Schritt 20
    Trennen Sie den ABS-Sensor.
    Schritt 21
    Reinigen Sie das Befestigungselement, das das Kugelgelenk mit dem Achsschenkel verbindet. Benutzen Sie eine Drahtbürste. Benutzen Sie WD-40-Spray.
    Schritt 22
    MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) A 170 1.7 (169.032, 169.332) 2009 Radlager selbst wechseln - Handbuch online
    Schrauben Sie die Kugelgelenkbefestigung vom Achsschenkel ab. Verwenden Sie Ring-Gabelschlüssel Nr. 21.
  16. Schritt 23
    Wie Radlager beim Mercedes W169 2004 gewechselt werden - Unentgeltliche PDF- und Videoanweisungen
    Ziehen Sie den unteren Arm vom Achsschenkel ab. Benutzen Sie ein Brecheisen. Benutzen Sie einen Hammer.
  17. Schritt 24
    Reinigen Sie das Befestigungselement der Halterung, die den Bremsschlauch mit dem Federbein verbindet. Benutzen Sie eine Drahtbürste. Benutzen Sie WD-40-Spray.
    Schritt 25
    Wie man MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) A 180 CDI 2.0 (169.007, 169.307) 2005 Radlager wechselt - Schritt-für-Schritt-Leitfäden und Video-Tutorials
    Entfernen Sie die Halterung der Stoßdämpferstrebe. Verwenden Sie einen flachen Schraubendreher.
  18. Schritt 26
    Die Befestigungselemente, die das Federbein mit dem Achsschenkel verbinden, reinigen. Benutzen Sie eine Drahtbürste. Benutzen Sie WD-40-Spray.
    Schritt 27
    Mercedes W169 A 150 1.5 (169.031, 169.331) 2006 Radlager austauschen: Unentgeltliche Reparatur-Tutorials
    Schrauben Sie das untere Befestigungselement ab, dass das Federbein mit dem Achsschenkel verbindet. Verwenden Sie Ring-Gabelschlüssel Nr. 21. Verwenden Sie Stecknuss Nr. 21. Verwenden Sie einen Ratschenschlüssel.
  19. Schritt 28
    Entfernen Sie die Befestigungsschrauben.
    Schritt 29
    Wechseln Sie Radlager beim MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) A 160 CDI 2.0 (169.006, 169.306) 2007 selbst aus
    Entfernen Sie die Achsschenkel zusammen mit der Nabe.
  20. Schritt 30
    Wie man MERCEDES-BENZ A-CLASS A 200 CDI 2.0 (169.008, 169.308) 2008 Radlager austauscht - Eingängige Anweisungen online
    Drücken Sie die Radnabe aus dem Kegelrollenlager. Verwenden Sie einen Druckstücksatz mit Ein-/Auspresswerkzeug. Benutzen Sie einen Hammer.
  21. Schritt 31
    Wie man Radlager beim MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) 2009 auswechselt – Downloaden Sie sich PDF-Tutorials und Videoanleitungen herunter
    Entfernen Sie den Haltering vom Achsschenkel. Verwenden Sie eine Sicherungsringzange.
  22. Schritt 32
    Wie problematisch ist es, selber zu reparieren: Radlager beim Mercedes W169 A 200 2.0 (169.033, 169.333) 2010 auswechseln – Downloaden Sie sich bebilderte Tutorials
    Drücken Sie das Radnabenlager heraus. Verwenden Sie einen Druckstücksatz mit Ein-/Auspresswerkzeug.
  23. Schritt 33
    MERCEDES-BENZ A-CLASS 2011 Radlager Stufenweise Anleitung zum Austausch
    Reinigen Sie den Einbauort für die Nabenlagerung. Benutzen Sie eine Drahtbürste.
  24. Schritt 34
    Wie lange benötigt das Auswechseln der Teile: Radlager beim Mercedes W169 2012 - Detailliertes PDF-Tutorial
    Drücken Sie das neue Lager in dem Achsschenkel. Verwenden Sie einen Druckstücksatz mit Ein-/Auspresswerkzeug. Benutzen Sie einen Hammer.
    Austausch: Radlager – Mercedes W169. AUTODOC-Experten empfehlen:
    Kontrollieren Sie die Radnabenlagereinheit, um sicherzustellen, dass sie richtig positioniert ist. Vermeiden Sie eine Fehlausrichtung.Hören Sie direkt auf, auf die Oberfläche der Lagereinheit zu drücken, wenn sie in ihren Montagesitz eingesetzt wurde.
  25. Schritt 35
    MERCEDES-BENZ A-CLASS A 200 2.0 Turbo (169.034, 169.334) Radlager austauschen: Tutorials und Video-Anweisungen online
    Installieren Sie den Haltering in dem Achsschenkel. Verwenden Sie eine Sicherungsringzange.
  26. Schritt 36
    Wechseln Sie Radlager beim Mercedes W169 2005 A 180 CDI 2.0 (169.007, 169.307) selber aus
    Drücken Sie die Radnabe in den Lagerinnenring. Verwenden Sie einen Druckstücksatz mit Ein-/Auspresswerkzeug.
  27. Schritt 37
    A-Klasse (W169) A 200 CDI 2.0 (169.008, 169.308) 2006 Radlager - Tutorial zum selbstständigen Teilewechsel
    Installieren Sie den Achsschenkel mit einer Nabe.
War diese Anleitung hilfreich?
Bitte bewerten Sie diese Anleitung auf einer Skala von 1 bis 5. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.
0 Nutzer haben abgestimmt
Auf der Suche nach den richtigen Reifen?

Finden Sie heraus, welche Reifen- und Felgengrößen mit dem Modell MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) kompatibel sind.

Ausführliche Anweisungen für den Radlagersatz-Tausch bei unterschiedlichen MERCEDES-BENZ A-CLASS-Modellen

Ihr Profil ist Ihr persönlicher Assistent

Es dient der Autokostennachverfolgung, als Serviceheft und Teileaustauschplaner sowie als Notizen- und Dokumentenablage.

Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!
Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.
MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) Radlager selbst wechseln - QR-code scannen und AUTODOC CLUB app herunterladen
Scannen

Um die App herunterzuladen:

  • - scannen Sie den QR-Code ein
  • - vom App Store herunterladen
  • - von Google Play herunterladen
MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) Radlager Wechseln - Online-Handbuch
Empfehlungen und Problemlösungen für MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169)
Mehr anzeigen
  • Wie Radlagersatz beim MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) A 170 1.7 (169.032, 169.332) tauschen - Tricks zur Ersetzen
    5 häufige Fehler bei der Autowäsche | Tipps von AUTODOC
  • Wechseln von Radlagersatz Mercedes W169 A 180 CDI 2.0 (169.007, 169.307) - Kniffe zum Ersetzen
    Wie man den Anlasser überprüft, ohne ihn zu entfernen | Tipps von AUTODOC
  • Tipps zur Wartung - MERCEDES-BENZ A-Klasse (W169) A 150 1.5 (169.031, 169.331) Radlagersatz Anleitung zum Austausch
    5 Autotipps für den Winter | Tipps von AUTODOC
  • Radlagersatz beim Mercedes W169 tauschen - kostenlose Videoanweisungen
    Wie man eine Autobatterie ohne Datenverlust wechselt | AUTODOC